16. September 2013

Wildblumenwiese



Auf der Wildblumenwiese blühen immer noch so viele Pflanzen.
Es ist herrlich anzusehen und lässt mein Herz aufgehen.

Demnächst wird sie mit der Sense "gemäht", die Pflanzen werden danach noch etwas liegen gelassen, damit sich die Samen verteilen können.















Ich bin sehr gespannt welche Pflanzen nächstes Jahr wieder kommen, und wie sie sich die nächsten Jahre entwickeln wird.
Dieses Jahr haben sich ja nur die Einjährigen blicken lassen, ich freue mich daher sehr auf die Zweijährigen und die Stauden.





LG Alex






Kommentare:

  1. Hallo Alex,
    Das würde mir verdammt schwer fallen, da mit der Sense durchzugehen, aber irgendwann ist sicher Schluss mit Blühen. Sicher hast du nächstes Jahr die doppelte Blütenpracht, wenn sich alles gut aussamt. Ich bin auch ganz begeistert von meinem Saatband am Apfelbaum - dort ist alles noch ganz bunt.

    LG und einen schönen Tag
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Toll, diese Vielfalt!!!! Es ist wirklich schade, wenn man da mit der Sense durch muss!!! Bin auch gespannt, was nächstes Jahr alles blüht!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex,
    ist das schön!!!
    Eine Traumblumenwiese - wie im Märchen :-)
    Vor allem in diesem Licht!
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  4. Diese Wiese ist einfach ein Traum, wunderschön :)

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich doch nur ein wenig mehr Platz hätte - so eine Wiese hätte ich auch! Ich säe immer Wildblumen in meine Balkonkästen, die sehen dann auch so schön aus und die Bienchen kommen auch zu Besuch in den 5. Stock. Leider war der Sommer hier so heiß, dass zweimal Gießen am Tag einfach nicht gereicht hat. Ich starte deshalb neu durch, im nächsten Jahr!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. wow, traumhaft deine Wildblumenwiese. So wunderschön bunt. Und jedes Jahr siehts wieder anders aus.

    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  7. Ganz zauberhaft ist deine Wiese! Ich liebe solche Wiesen. Dein Blog gefällt mir, ich bleibe dann mal als neue Leserin hier.
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön Deine Wiese.
    Meine Färberdistel wurde bis auf eine von den Schnecken aufgefressen...
    Helmkraut und Melde können ev. überhand nehmen, aber erst mal kannst Du das Jahr im nächsten Jahr beobachten. Es ist auf jeden Fall toll an zu schauen, da habt ihr wirklich was tolles geschaffen.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Da kommt man ins Träumen! Ich bin mir sicher, dass du nächstes Jahr die doppelte Pracht haben wirst! Freue mich schon drauf!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Deine Wiese ist wirklich traumhaft geworden :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Weitere Themen dieses Blogs

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...