23. Juni 2013

Insekten



Das Insektenhotel habe ich die letzten Tagen noch etwas mit Bambusröhren erweitert, 
denn der Andrang ist dieses Jahr riesig.
Jeden Tag schwärmen die verschiedensten Insekten herum 
und schaffen Pollen und Nektar für ihre Brut heran.
Sie sind den ganzen Tag so fleißig, es ist einfach herrlich ihnen dabei zu zusehen.











Die Wildblumenwiese entwickelt sich momentan leider nur zur Senfwiese.
Der wächst wie verrückt und blüht jetzt.
Alle anderen Pflänzchen wachsen sehr langsam und lassen auf sich warten.
Aber die Insekten lieben die Senfblüte.







LG Eure Alex





Kommentare:

  1. Liebe Alex,
    deine Bilder vom Insektenhotel sind ja toll!
    Man kann alles genau sehen :-) Die Wildwiese
    wird schon noch dichter zuwachsen, nur Geduld :-)
    Sieht jedenfalls schon toll aus!
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex, die Wildrosensorten hab ich auch alle. Sie wachsen wunderschön als Wildhecke, die Vögel lieben sie! Pass auf die Multiflora auf! Die blüht zwar am allerschönsten, aber sie samt sich aus wie wild (heißt die deshalb Wildrose?) Und sie hat die schönsten winzigen Hagebutten für Kränze - musst du aber schnell sein, die Vögel lieben sie auch sehr! Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen

Weitere Themen dieses Blogs

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...