6. Mai 2013

Wildblumenwiese - Samen keimen



Nach einer Woche Regen war das Wetter gestern und heute endlich mal wieder warm und sonnig, sogar 25°C haben wir erreicht.
Der Regen war allerdings sehr gut für die frisch angesäte Wiese, so musste ich wenigstens nicht gießen.

Und kaum ist es warm, keimen auch die ersten Samen der Wildblumenwiese, nach nur 1 Woche, ich freu mich wie Bolle.






Im Sandbeet sind auch schon einige selbstgezogene Pflänzchen eingezogen.
Überwiegend verschiedene Distelarten, Mohnarten und Silbertaler.



Die hat es sich in der Sonne auf den warmen Steinen im Steingarten gut gehen lassen.




Kommentare:

  1. Ich bin schon so neugierig, wie sich die Wildblumenwiese entwickeln wird! Es ist immer wieder eine Freude, zu sehen, welche Tiere sich da bei dir wohlfühlen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich gehe im Moment auch fast täglich auf den heißen Südhof, um nachzuschauen, ob da schon Kornblumen, Lupinen, Kamille, Wegwarte etc zwischen dem Totholz am Haussockel auflaufen. Und so kann ich mit lebhaft vorstellen, wie Du nun mit der Kamera durch die 'Sandkiste' robbst ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Das geht ja wirklich fix. Ich bin gespannt, wie die Blumenwiese aussehen wird.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Sehr spannendes Projekt und ich finde die Umsetzung mit den verschiedenen Zonen sehr gelungen. Optisch und ökologisch....
    Daran werdet ihr sicher noch eine Menge Freude haben!

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  5. Es ist so eine Freude zu sehen, wie die ersten Keimlinge schlüpfen. Und um die Eidechse beneide ich Dich, ich werde mit unseren Katzen wohl nicht das Glück haben, obwohl ich letztes Jahr 2 kleine schwarze entdeckt hatte...
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach meine beiden bringen mir auch immer mal wieder eine mit nach Hause, oft kann ich sie aber retten.

      LG Alex

      Löschen
  6. Ich kann mich sehr gute in deine Freude über jeden kleinen Keimling hinein versetzen, denn mir geht es nicht anders.... Ich untersuche jeden Tag meine Beete nach neuen erfreulichen Keimlingbabies :-)

    AntwortenLöschen

Weitere Themen dieses Blogs

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...